23. Juli 2017

Melonen-Feta-Salat




Leichtes Essen für heiße Sommertage ist derzeit angesagt. 
Gestern kletterten die Temperaturen wieder einmal Richtung 30 Grad. Da ist ein leckerer Sommersalat genau das Richtige.
Der Wassermelonen-Feta-Salat gehört für mich seit kurzem zu meinen absoluten Favoriten. 

Ein herrlich erfrischender Salat, der nach Sommer, Sonne und Urlaub schmeckt!


Melonen-Feta-Salat

Zutaten: 

  • 1 Mini-Wassermelone
  • ca. 100 g Feta 
  • ein paar frische Blätter Marokkanische Minze
  • 2 Teelöffel getrocknete Nanaminze (Marokkanische Minze)
  • ca. 2 Esslöffel weiße Balsamicocreme
  • ein guter Schuss Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

So geht‘s:

Die Wassermelone halbieren, in Scheiben schneiden, die Schale entfernen und dann das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
Feta in Scheiben schneiden und würfeln. Alles in eine Schüssel geben, mit den gewaschenen, grob zerkleinerten Minzeblättern und den restlichen Zutaten vermengen. Zum Schluss noch kurz mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar posten